top of page
  • Henry Neumann

Package-Design und 3D Produktrendering

Aktualisiert: 15. Dez. 2022

Produktverpackungen sind auch in Zeiten von Downloads immer noch sehr beliebt beim Endkunden bei digitalen Produkten. Das Gefühl, beim Kauf etwas in der Hand zu haben, ist vielen Kunden wichtig. Daher hat die Traumpreisfabrik GmbH ZUMMARS mit der Gestaltung von Produktverpackungen für den Vertrieb von Software beauftragt.


Die Besonderheit bei diesem Projekt war, dass die Produktfotos für den Onlinehandel ausschließlich digital gerendert wurden.


Vorteil:

  • Die Perspektive von Produktbild und Varianten ist immer identisch, was später im Onlineshop oder auf einem Onlinemarktplatz sehr professionell wirkt

  • Die 3D-Produktbilder sind perfekt reproduzierbar. So können weitere Produkte z. B. immer in derselben Stilistik, Perspektive und in gleichbleibend hoher Qualität realisiert werden

  • 3D-Produktfotos haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu aufwendigen Shootings bei einem Fotografen.


Konzeption, Layout und 3D Produktvisualisierung


3D-Visualisierung einer DVD-Hülle. Zu sehen ist die Vorder- und Rückseite der Hülle.
3D Produktvisualisierung einer Produktverpackung (DVD-Case)


Zielsetzung der Verpackungsgestaltung:

  • Einheitlicher Aufbau für verschiedene Betriebssystem- und Office-Anwendungen, um die Marke TPF.Net als Anbieter für diese Produktkategorie im Markt zu festigen

  • Eigenständige Gestaltung im Vergleich zum Wettbewerb (Wiedererkennbarkeit und Differenzierung)

  • Freundlicher Aufbau sowie ein zeitgemäßes Layout

  • Hochauflösende Produktbilder (3D Renderings), die den Spezifikationen der unterschiedlichen online Marktplätze gerecht werden

bottom of page